Cerar

Brasilien ist ein privilegierter Ort in der Kategorie Strände. Aufgrund seiner umfangreichen Küstengebiet, das mehr als 7000 Kilometer erreicht, gibt es eine Vielfalt der Orte, die riesig sind, mit Stränden aller Art und mit ausgezeichneten Bedingungen zum Surfen und angenehm für Anfänger im Sport, sowie für die Erfahrener.

Die Vielfalt ist so groß, dass es möglich ist, zum Beispiel, an das Treffen des Meers mit dem Fluss zu surfen, das Pororoca in der Amazonas-Region genannt, oder die Wellen von 5 Metern bei Cacimba do Padre, in Arquipélado Fernando de Noronha zu begegnen.

Brasilianische Strände sind sehr gut bekannt und sind daher zwischen den besten der Welt, und zeichnen sich durch ihre hervorragende Sportler und für surfen aus.

Und um sicherzustellen, dass Ihres Surftrip sensationell sein wird, können Sie hier die besten Strände nach Ihrem persönlichen Geschmack prüfen, einschließlich seine Eigenschaften und Struktur, Wellenvorhersagen und vieles mehr.